Adihex 2016, „The Buck of your Life“

Es gibt ihn, den einen Rehbock, den der Jäger nie vergisst. Meist ist seine Erlegung mit einem ganz besonderen Erlebnis verbunden: einer schwierigen, aber spannenden Pirsch. Oder es ist der allererste Bock im Jägerleben. Oder er verfügt über eine besonders kapitale Trophäe. Gewidmet dem passionierten Rehwildjäger ist deshalb diese Repetierbüchse im Kaliber .270 Win, Mauser System 98, meisterhaft als Einzelstück gebaut von Büchsenmacher Paul Paternoss aus Österreich. Graveur Armin Bundschuh griff das Motiv des Lebensbocks für seine Arbeit auf: der Lebensbock prangt in 24Karat Gold auf dem Deckel des Magazinkastens, umrahmt von heimischem Eichenlaubornament. Zusätzlich dazu elegante Goldbordüren. Auf Pistolengriffkäppchen, Schaftkappe, Montageringen und Kammerstengel tief ziselierte Eichenlaubrosetten – um so die Gesamtwirkung der Gravur zu unterstützen. Das dazu passende Messer ist nur auf den ersten Blick ein klassischer Jagdnicker: Gefertigt von Luca Distler der Firma Messerwerk – Germany. Die Klinge besteht aus handgeschmiedetem Damast mit 360 Lagen, Härte 61 HRC. Der Griff ist aus hochglanzpoliertem Büffelhorn. Die Parierelemente aus 18Karat Vollgold. Eine wahrhaft edle Kombination von Büchse und Messer – beste Voraussetzungen für den Traum vom Lebensbock.

Mehr Fotos...




« Zurück zur Vorseite!

Kontakt

Armin Bundschuh

7400 Oberwart,
Neutorgasse 3
Telefon:
+436766019772
E-mail:
armin@graveurbundschuh.com
Armin Bundschuh - NémetArmin Bundschuh - Angol